zur Homepage des Projekts KiGGS zur Homepage des Projekts DEGS

Ergebnisse GEDA 2019/2020-EHIS

 

 

JoHM 4/2020 | Fokus: Gesundheitliche Lage der Bevölkerung zu Beginn der COVID-19-Pandemie

In Ausgabe 4/2020 des Journal of Health Monitoring analysiert der Fokus-Artikel anhand von Daten aus GEDA 2019/2020-EHIS Veränderungen im Gesundheitszustand und Gesundheitsverhalten sowie in der Inanspruchnahme von Gesundheits- und Unterstützungsleistungen zu Beginn der Pandemie. Dabei wird ebenfalls untersucht, ob es im Beobachtungszeitraum unterschiedliche Entwicklungen bei Frauen und Männern oder in einzelnen Alters- und Bildungsgruppen gegeben hat.

Zum Artikel in Ausgabe 4/2020 des Journal of Health Monitoring

JoHM S2/2021: Bevölkerung mit einem erhöhten Risiko für schwere COVID-19-Verläufe in Deutschland.

Auf Basis aktueller Daten der Studie GEDA 2019/2020-EHIS wird in Special Issue S2/2021 die Gesamtzahl der Personen mit einem erhöhten Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf in Deutschland bestimmt und anhand der Merkmale Alter, Geschlecht, Bildung, Lebensform und Bundesland differenziert.

Zur Ausgabe S2/2021 des Journal of Health Monitoring